Hyperlink-Privilegierung als Sonderfall – erneute Stärkung der Rechteinhaber durch die EuGH Entscheidung Cordoba/Renckhoff

Overview


Dr. Wolfgang von Frentz und Dr. Christian Masch mit einem Artikel über ein kürzlich ergangenes Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH), welches „die Position der Rechteinhaber stärkt und erneut verdeutlicht, dass EuGH-Urteile höchst individuelle Einzelfallentscheidungen sind, die nur unter Berücksichtigung der konkreten Umstände des entschiedenen Falles verallgemeinerungsfähig sind“.