Überblick


Dr. Veit Q. Lindholz berät Mandanten auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes, mit besonderem Schwerpunkt in den Bereichen Patent-, Marken- und Urheberrecht. Als Mitglied der Intellectual Property and Litigation Praxisgruppe (IPLIT) liegt der Schwerpunkt seiner Tätigkeit insbesondere in der Prozessführung in diesen – und weiteren – Rechtsgebieten.

Vor seinem Eintritt bei McDermott sammelte Dr. Lindholz in mehreren IP-Praxisgruppen Erfahrung im Urheber-, Marken-, Patent- und Wettbewerbsrecht. In diesem Zusammenhang war er während seiner juristischen Ausbildungszeit in renommierten Kanzleien in Düsseldorf und Singapur sowie bei einem namhaften deutschen Automobilkonzern in München tätig.

Qualifikation


Ausbildung
Oberlandesgericht Karlsruhe, Zweites Staatsexamen, 2019
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Dr. jur., 2017
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Erstes Staatsexamen, 2015

Zulassung
Deutschland

Sprachen
Deutsch
Englisch

 

Dr. Veit Q. Lindholz

Einblicke & Events / Medien

Wirtschaftsrecht / June 22, 2020

1