Overview


Philipp Kutscher ist auf Gesellschaftsrecht, M&A-Transaktionen, Finanzierung/Refinanzierung sowie auf Fragen im Zusammenhang mit Insolvenzen und Sanierungen spezialisiert. Beratungsschwerpunkte seiner Arbeit bilden insbesondere Unternehmenssanierungen innerhalb und außerhalb von Insolvenzverfahren (insbesondere die Vertretung der Geschäftsleitung/Gesellschafter), die Vertretung von Investoren im Zusammenhang mit Akquisitionen aus der Insolvenz, das Distressed-M&A sowie die allgemeine insolvenzrechtliche Beratung.

Show More

Repräsentative Mandate


  • Vertretung eines US-Automobilzulieferers bei Akquisitionen aus der Insolvenz und Restrukturierungsmaßnahmen zum Aufbau einer europäischen Präsenz
  • Vertretung eines Konzerns mit über 4.000 Mitarbeitern im Zusammenhang mit seiner außergerichtlichen Umstrukturierung und Refinanzierung und der parallelen Vorbereitung einer geplanten Insolvenz
  • Vertretung eines Investors in Zusammenhang mit der Akquisition der Geschäfte insolventer Krankenhausbetreiber
  • Vertretung eines Gläubigers in einem Insolvenzverfahren (Sektor Erneuerbare Energien)

Show More

Qualifikation


Ausbildung
Oberlandesgericht Düsseldorf, Zweites Staatsexamen, 2012
Universität Göttingen, Erstes Staatsexamen, 2007

Zulassungen
Deutschland

Sprachen
Englisch
Deutsch