Overview


Cym H. Lowell berät multinationale Unternehmen und vermögende Privatpersonen in den USA und weltweit umfassend bei Steuerplanung und bei Steuerstreitigkeiten. Er berät in Fällen von Verrechnungspreisen, die Anpassungsvolumen in Millionen- bis Milliardenhöhe erreichen. Darüber hinaus strukturiert er globale Verrechnungspreisgestaltungen und berät Kunden umfassend in internationalen Steuerfragen.

Zu Herrn Lowells Mandanten zählen Fortune500-Unternehmen aus dem Konsumgüter-, Unterhaltungs-, Technologie-, Vertriebs-, Energie- und Software-Sektor, deren weltweit bekannte Produkte und Dienstleistungen sowohl im B2B-Bereich als auch von Konsumenten genutzt werden.

Dank seiner Expertise zu Verrechnungspreisen, zur Steuerplanung und zu Steuerabkommen ist Herr Lowell ein gefragter Redner auf industriespezifischen und juristischen Konferenzen, bei Seminaren, Webinaren und anderen Veranstaltungen. Daneben referiert er bei Veranstaltungen, die von der OECD, Euromoney, der Internationalen Handelskammer, der Weltbank, Thomson Reuters, OneSource, und Steuerbehörden außerhalb der USA organisiert werden. Cym H. Lowell ist Autor zahlreicher Bücher und Co-Autor einer großen Zahl von Artikeln und Publikationen zu Steuerfragen.

Herr Lowell ist außerordentlicher Professor für Internationales Steuerrecht an der Dedman School of Law der Southern Methodist University. Er gehörte dem „Committee of Ways and Means“ im US-amerikanischen Repräsentantenhaus an, wo er im Beratungsausschuss zu Unternehmens- und internationalem Steuerrecht tätig war.

Recognition


  • Chambers USA, Senior Statesmen, 2017
  • Legal 500 US, Leading Lawyer, 2017
  • Chambers USA, 2006-2018, Tax Litigation

Show More

Mitgliedschaften


  • Stellvertretender Vorsitzender der Steuerkommission der Internationalen Handelskammer ICC
  • Mitglied des Business and Industry Advisory Committee der OECD
  • US Council of Business
  • Amerikanische Anwaltskammer (ABA), ehemaliges Mitglied des Vorstands

Show More

Qualifikation


Ausbildung
Duke University School of Law, JD, 1972
Indiana University, BS, 1969

Zulassungen
Texas