TEDI sieht sich an 2G nicht gebunden

Überblick


Die “2G-Regelung” für bestimmte Teile des Einzelhandels erhitzt die Gemüter in Deutschland. Viele Unternehmen finden die Regelungen uneindeutig und nicht nachvollziehbar. Einige Klagen waren bereits erfolgreich, andere fügen sich in ihr Schicksal. Die Ladenkette Tedi sieht sich an die Coronamaßnahmen nicht gebunden. Zurecht? Dr. Alexa Ningelgen ordnet für die Lebensmittelzeitung den aktuellen Stand der Dinge ein. Was ist täglicher Bedarf und was nicht? Und wer entscheidet darüber?