Überblick


Dr. Maximilian Clostermeyer berät Unternehmen und Investoren im Immobilienwirtschaftsrecht. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen bei großen Portfolio-Transaktionen sowie Transaktionen im Zusammenhang mit wesentlichen Einzelobjekten in Form von Share Deals, Asset Deals und Joint-Venture-Strukturen. Er berät ebenfalls bei allen anderen Fragestellungen im Immobilienwirtschaftsrecht, einschließlich der Beratung bei Projektentwicklungen.

Darüber hinaus umfasst seine Tätigkeit auch die Beratung im Gesellschaftsrecht, insbesondere im Zusammenhang mit M&A-Transaktionen.

Mehr anzeigen

Ausgewählte Referenzmandate


  • Beratung eines internationalen Family Offices u.a. bei Erwerb des „Silberturms“ und eines Büro-Campus in Frankfurt am Main
  • Beratung der Käufer beim Erwerb der „HighLight Towers“ in München
  • Beratung der SIGNA-Gruppe bei verschiedenen An- und Verkäufen großer Einzelassets und Portfoliotransaktionen

Mehr anzeigen

Auszeichnungen


  • JUVE Handbuch 2021/2022 empfiehlt Dr. Maximilian Clostermeyer für Immobilienwirtschaftsrecht
  • Legal 500 Deutschland 2021 empfiehlt Dr. Maximilian Clostermeyer für Immobilienwirtschaftsrecht
  • Handelblatt/Best Lawyers 2021 empfiehlt Dr. Maximilian Clostermeyer für Immobilienwirtschaftsrecht
  • Legal 500 Deutschland 2020: “Rising Star” im Immobilienrecht

Mitgliedschaften


  • Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main

Qualifikation


Ausbildung
Oberlandesgericht Frankfurt a. M., Zweites Staatsexamen, 2011
Universität Heidelberg, Dr. jur., summa cum laude, 2010
Universität Heidelberg, Erstes Staatsexamen, 2008

Zulassungen
Deutschland

Mehr anzeigen

Dr. Maximilian Clostermeyer

Einblicke & Events / Medien

Lexology Getting the Deal Through, Edition 832, Chapter 11 / Januar 2020

Lexology Getting the Deal Through / Januar 2019

1

2