McDermott berät Art-Invest Real Estate bei Erwerb und Finanzierung eines Büroensembles in der Kölner Innenstadt

Overview


Düsseldorf, 22. April 2015. – McDermott Will & Emery hat Art-Invest Real Estate bei dem Kauf und der Finanzierung eines Büroensembles in der Kölner Innenstadt beraten.

Der Komplex mit insgesamt 45.600 qm Mietfläche besteht aus vier eigenständigen Immobilien am Kaiser-Wilhelm-Ring. Er beherbergt das Headquarter der Allianz-Versicherung in Köln und als weiteren langfristigen Mieter die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI). Daneben ist eine Büro-Projektentwicklung mit 12.000 m2 Fläche geplant, deren Baubeginn für Anfang 2016 vorgesehen ist. Das Volumen des gesamten Projekts liegt bei 170 Mio. Euro.

Neben der Ankaufs- und Finanzierungsberatung beriet McDermott Art-Invest auch erstmals bei der Auflage einer Geschlossenen Spezial Investment-KG nach dem Kapitalanlagegesetz (KAGB). Co-Investoren sind zwei deutsche Versorgungswerke. Seit dem Inkrafttreten des KAGB steht institutionellen Investoren mit der Geschlossenen Spezial Investment-KG ein neues reguliertes Investment-Vehikel zur Verfügung, das wie die offenen Spezial-Sondervermögen auf die Immobilienquote angerechnet werden kann. Im Unterschied zu den offenen Spezial-AIF ist der Erwerb von nur einer Immobilie möglich, so dass sich dieses Vehikel ideal für die Umsetzung von größeren Club-Deals für institutionelle Investoren in einem regulierten Rahmen eignet. Darüber hinaus besteht gegenüber den offenen Spezial-AIF eine höhere Flexibilität bei der Fremdfinanzierungsquote.

Art-Invest mandatierte McDermott hier erstmals. Das Real Estate-Team um den Düsseldorfer Partner Dr. Jens Ortmanns hat in der jüngeren Vergangenheit mehrfach bedeutende großvolumige Transaktionen wie die des KaDeWe-Portfolios sowie zuletzt u.a. Blackstone beim Kauf des Pollux-Büroturms in Frankfurt und die SEB bei dem Verkauf eines pan-Europäischen Büro-Immobilienportfolios bestehend aus zwölf Immobilien in Deutschland, Frankreich, UK, Italien, Belgien, Niederlande und Schweden an einen US-REIT beraten.

Berater Art-Invest Real Estate:
McDermott Will & Emery: Dr. Jens Ortmanns (Federführung; Immobilienwirtschaftsrecht, Düsseldorf), Dr. Kian Tauser (Steuerrecht/Investmentrecht), Andreas Kurtze (Gesellschafts- und Investmentrecht), Christoph Coenen (Finance, alle Frankfurt), Annette Keller (Steuerrecht, München), Gregor Lamla und Thomas Beisken (beide Immobilienwirtschaftsrecht, Düsseldorf)

– ENDE –

McDermott Will & Emery
McDermott Will & Emery ist eine führende internationale Anwaltssozietät. Mit über 1.100 Rechtsanwälten sind wir an folgenden Standorten weltweit vertreten: Boston, Brüssel, Chicago, Düsseldorf, Frankfurt a. M. Houston, London, Los Angeles, Miami, Mailand, München, New York, Orange County, Paris, Rom, Seoul, Silicon Valley und Washington, D.C.. Es besteht eine strategische Allianz mit MWE China Law Offices in Shanghai.