Overview


Dr. Matthias Kampshoff ist auf Gesellschafts- und Insolvenzrecht spezialisiert, wobei ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit bei der Begleitung von Unternehmen in Krisen- und Insolvenzsituationen liegt.

Dr. Kampshoff verfügt dabei über umfangreiche Erfahrungen bei der Beratung von Unternehmen, Vorstandsmitgliedern, Gesellschaftern, Investoren, Insolvenzverwaltern und Gläubigern. Dies umfasst insbesondere auch die Beratung von Unternehmen und Geschäftsführungen in Eigenverwaltungen und Schutzschirmverfahren.

Darüber hinaus berät er regelmäßig bei nationalen und internationalen (Distressed) M&A-Transaktionen.

Show More

Repräsentative Mandate


  • Beratung des Bertelsmann-Konzerns/Arvato im Zusammenhang mit der Übernahme einer bedeutenden Geschäftssparte von Netrada aus der Insolvenz
  • Beratung von Signa im Zusammenhang mit der Übernahme der Karstadt Warenhaus, dem zweitgrößten Kaufhausbetreiber in Deutschland mit mehr als 17.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 2 Milliarden EUR, sowie von Karstadt Sports und Karstadt Premium
  • Beratung von Signa im Zusammenhang mit einem Joint Venture mit der in Thailand ansässigen Central Group bezüglich des Geschäfts der The KaDeWe Group GmbH (Betreiber der Luxuskaufhäuser KaDeWe, Alsterhaus und Oberpollinger)

Show More

Recognition


  • JUVE Handbook
  • Legal 500 Deutschland

Qualifikation


Ausbildung
Universität Münster, Dr. jur., 2003
High Court of Cologne, Zweites Staatsexamen, 2001
Universität Münster, Erstes Staatsexamen, 1998

Zulassungen
Deutschland

Sprachen
Englisch
Deutsch