McDermott berät Verkäufer der Lässig-Gruppe beim Verkauf aller Unternehmensanteile an Arcus Capital

Überblick


McDermott Will & Emery hat die Verkäufer der Lässig-Gruppe beim Verkauf aller Anteile an der Lässig Holding GmbH und ihren Tochtergesellschaften, einschließlich ihrer internationalen Tochtergesellschaften in China und in den USA an die Private-Equity-Gesellschaft Arcus Capital AG vertreten.

Die Lässig-Gruppe designt, produziert und verkauft hochwertige Baby- und Kinderprodukte sowie zugehörige Artikel für Eltern aus umweltfreundlichen Materialien und nachhaltigen Produktionsverfahren.

Die Beratung von McDermott Will & Emery umfasste sowohl den Verkauf der Gruppe als auch die nachfolgende Rückbeteiligung der Verkäufer an der Käufergesellschaft.

Berater Verkäufer:

McDermott Will & Emery, Frankfurt: Prof. Dr. Clemens Just (Federführung), Norman Wasse, LLM. (beide Corporate), Dr. Oliver Hahnelt, LL.M., Nikolas Koutsós (Counsel) (beide Finance), Dr. Maximilian Clostermeyer (Counsel, Real Estate), Daniel von Brevern (Kartellrecht, Düsseldorf), Steffen Woitz (IP, München), Dr. Claus Färber (Counsel, IT, München), Dr. Christian Rolf (Arbeitsrecht); Associates: Isabelle Suzanne Müller, Max Küttner (Düsseldorf) (beide Corporate), Franziska Leubner (IT, München)

About McDermott


McDermott Will & Emery ist eine führende internationale Anwaltssozietät. Mit über 1.100 Rechtsanwälten sind wir an 20 Standorten weltweit vertreten: Boston, Brüssel, Chicago, Dallas, Düsseldorf, Frankfurt a. M., Houston, Köln, London, Los Angeles, Miami, Mailand, München, New York, Orange County, Paris, San Francisco, Silicon Valley, Washington, D.C. und Wilmington. Es besteht eine strategische Allianz mit MWE China Law Offices in Shanghai. Die deutsche Praxis wird von der McDermott Will & Emery Rechtsanwälte Steuerberater LLP geführt. www.mwe.com

Media Contacts