McDermott Will & Emery berät Insolvenzverwalter beim Verkauf des Portals www.preisvergleich.de des UNISTER-Konzerns an die GET AG

Overview


Düsseldorf, 6. Februar 2017. – Die internationale Wirtschaftskanzlei McDermott Will &

Emery hat Insolvenzverwalter Prof. Dr. Lucas F. Flöther beim Verkauf des Portals www.preisvergleich.de des UNISTER-Konzerns an die GET AG beraten. Die GET AG ist ein Informationsdienstleister mit Sitz in Leipzig, der die 13 Mitarbeiter des Online-Portals übernimmt und am Sitz Leipzig festhalten will.

Mit dem Kauf gehen auch die Markenrechte und die IT-Struktur an die GET AG. Die Gläubiger der veräußernden Gesellschaften des UNISTER-Konzerns haben der Veräußerung bereits zugestimmt. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Das Team von McDermott unter der Federführung des Düsseldorfer Partners Dr. Uwe Goetker hatte den Insolvenzverwalter schon im vergangenen Jahr beim Verkauf des UNISTER-Travelgeschäfts an die tschechische Rockaway und der Online-Plattform www.shopping.de beraten.

Team Insolvenzverwalter:

Prof. Dr. Lucas F. Flöther, Andreas Wissing, Hendrik Engelmann und Dr. Katharina Gelbrich

Berater Insolvenzverwalter:

McDermott Will & Emery: Dr. Uwe Goetker (M&A/Insolvenzrecht; Federführung), Dr. Jan

Hückel (M&A), Philipp Kutscher (M&A/Insolvenzrecht, alle Düsseldorf), Dr. Wolfgang von

Frentz, Dr. Christian Masch und Dr. Oliver Fischer (alle Gew. Rechtsschutz, München)

McDermott Will & Emery
McDermott Will & Emery ist eine führende internationale Anwaltssozietät. Mit über 1.000 Rechtsanwälten sind wir an folgenden Standorten weltweit vertreten: Boston, Brüssel, Chicago, Dallas, Düsseldorf, Frankfurt a. M., Houston, London, Los Angeles, Miami, Mailand, München, New York, Orange County, Paris, Rom, Seoul, Silicon Valley und Washington, DC. Es besteht eine strategische Allianz mit MWE China Law Offices in Shanghai. Die deutsche Praxis wird von der McDermott Will & Emery Rechtsanwälte Steuerberater LLP geführt.