McDermott berät Bright Capital und HF Debt GmbH bei Finanzierung des Erwerbs von 19 Optikerläden in ganz Deutschland

Überblick


Frankfurt a.M., 4. Juni 2020 – McDermott Will & Emery haben die auf den Bereich der Mittelstandsfinanzierung fokussierten Private Debt Funds Bright Capital und die HF Debt GmbH bei der Gewährung einer Kreditlinie zur Finanzierung des Erwerbs von 19 Optikerläden in ganz Deutschland durch ein von Beyond Capital Partners gehaltenes Portfoliounternehmen beraten. Die Kreditmittel stehen ergänzend auch für den Zukauf weiterer Optikerläden zur Verfügung.

Berater Bright Capital und HF Debt GmbH::
McDermott Will & Emery, Frankfurt: Dr. Oliver K. Hahnelt, LL.M. (federführend), Dr. Nikolas Koutsós (Counsel; beide Finanzierung)

About McDermott


McDermott Will & Emery ist eine führende internationale Anwaltssozietät. Mit über 1.100 Rechtsanwälten sind wir an 21 Standorten weltweit vertreten: Atlanta, Boston, Brüssel, Chicago, Dallas, Düsseldorf, Frankfurt a. M., Houston, Köln, London, Los Angeles, Miami, Mailand, München, New York, Orange County, Paris, San Francisco, Silicon Valley, Washington, D.C. und Wilmington. Die deutsche Praxis wird von der McDermott Will & Emery Rechtsanwälte Steuerberater LLP geführt. www.mwe.com

Media Contacts