McDermott: Der Aufbau geht weiter – Dr. Oliver Hahnelt verstärkt das Frankfurter Büro als neuer Partner

Überblick


Frankfurt (3. April 2017) – Die internationale Wirtschaftskanzlei McDermott Will & Emery wächst weiter: Seit dem 1. April verstärkt Dr. Oliver Hahnelt als Partner das Frankfurter Büro von McDermott. Dr. Hahnelt ist damit bereits der dritte Partnerzugang in diesem Jahr in Frankfurt. Insgesamt ist die Kanzlei damit seit Jahresbeginn um vier Partner und zwei Counsel gewachsen.

Dr. Oliver Hahnelt berät vor allem Kreditinstitute, Private Equity-/Finanzinvestoren, Direct Lending / Debt Funds und Unternehmen im Zusammenhang mit Akquisitionsfinanzierungen, Unternehmenskrediten und strukturierten Finanzierungen (einschließlich Refinanzierungen und Rekapitalisierungen). Vor seinem Wechsel zu McDermott war er zuletzt als Counsel im Frankfurter Büro von Ashurst mit gleichem Beratungsschwerpunkt tätig. Während dieser Zeit beriet Dr. Oliver Hahnelt federführend u.a. bei der Refinanzierung der Scout24 Gruppe, der Unternehmensfinanzierung der DuMont Mediengruppe und der Finanzierung des Erwerbs der Cherry Gruppe. Außerdem war er im Führungsteam, das verschiedene Finanzierungsengagements von Rantum Capital begleitet hat.

Der Leiter des Frankfurter Büros von McDermott Will & Emery, Philipp von Ilberg, über den Neuzugang: „Wir freuen uns sehr, Dr. Hahnelt als Partner bei uns begrüßen zu können. Der Zugang des bereits dritten Partners in diesem Jahr zeigt die wachsende Bedeutung unserer Sozietät auch in Frankfurt. Mit seiner Expertise erweitern wir unsere Kompetenz im Bereich der Akquisitions/-Unternehmensfinanzierung und können unsere Mandanten nunmehr noch umfassender beraten“.

Dr. Norbert Schulte, Leiter der deutschen Praxis von McDermott, fügt hinzu: „Mit seiner ausgewiesenen Erfahrung passt Dr. Hahnelt ausgezeichnet in unser Finanzierungs-Team, das neben der eigenen Mandatsarbeit sehr engmaschig mit unseren anderen Praxisbereichen, insbesondere Private Equity zusammenarbeitet. Sein Zugang ist zugleich Ausdruck unserer Wachstumsstrategie, die wir auch weiterhin fortsetzen werden.“

Bereits zu Jahresbeginn waren der Private-Equity-Experte Dr. Michael Cziesla als Partner und mit ihm Norman Wasse als Counsel zum Frankfurter Büro der Kanzlei dazu gestoßen. Kurze Zeit später schloss sich auch Steuerrechtler Markus Hill an. In Düsseldorf kamen im März Partnerin Dr. Alexa Ningelgen und Dr. Eva Schöneich in den Bereichen Öffentliches Wirtschaftsrecht und Gesellschaftsrecht dazu.

McDermott Will & Emery
McDermott Will & Emery ist eine führende internationale Anwaltssozietät. Mit über 1.000 Rechtsanwälten sind wir an folgenden Standorten weltweit vertreten: Boston, Brüssel, Chicago, Dallas, Düsseldorf, Frankfurt a. M., Houston, London, Los Angeles, Miami, Mailand, München, New York, Orange County, Paris, Rom, Seoul, Silicon Valley und Washington, DC. Es besteht eine strategische Allianz mit MWE China Law Offices in Shanghai. Die deutsche Praxis wird von der McDermott Will & Emery Rechtsanwälte Steuerberater LLP geführt. www.mwe.com. © 2017 McDermott Will & Emery Rechtsanwälte Steuerberater LLP

Media Contacts