Überblick


Thomas Beisken berät in- und ausländische Investoren, Private-Equity-Fonds, Vermögensverwalter, Versicherer, Versorgungswerke, Immobilienberatungsunternehmen, Family Offices und Finanzinstitute zu allen Fragen des Immobilienwirtschaftsrechts, insbesondere in den Bereichen

  • Immobilientransaktionen (Asset und Share Deals, Einzel- und Portfoliotransaktionen),
  • Immobilien-Joint Ventures,
  • Projektentwicklungen,

Mehr anzeigen

Ausgewählte Referenzmandate


  • Beratung von Tristan Capital Partners beim Ankauf und der Finanzierung einer Gewerbeimmobilie mit 40.000 m² in der Kölner Innenstadt
  • Beratung der SIGNA-Gruppe beim Erwerb eines Einzelhandels- und Büroimmobilienportfolios mit Häusern in Berlin, Hamburg, Frankfurt und München von der RFR-Gruppe
  • Beratung von Art-Invest beim Erwerb, der Vermietung und Veräußerung der Immobilie Fürst & Friedrich in Düsseldorf
  • Beratung bei dem Verkauf eines paneuropäischen Immobilienportfolios bestehend aus zwölf Büroimmobilien in Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden, Belgien, Schweden und Deutschland

Mehr anzeigen

Auszeichnungen


  • Handelsblatt/Best Lawyers™ 2021 Germany: Leading Lawyer for Real Estate Law
  • JUVE 2018/2019, frequently recommended for Real Estate and Project Development and Plant Construction

Mitgliedschaften


  • Rechtsanwaltskammer Düsseldorf

Qualifikation


Ausbildung
Oberlandesgericht Düsseldorf, Zweites Staatsexamen, 2008
University of Canterbury, Christchurch, LL.M., 2007
Universität Bonn, Erstes Staatsexamen, 2005
Universität Freiburg, 2003

Zulassungen
Deutschland

Mehr anzeigen

Thomas A. Beisken

Einblicke & Events / Medien