Überblick


Benjamin Maciejewski ist spezialisiert auf die rechtliche Beratung von Unternehmenstransaktionen. Sein Hauptaugenmerk richtet er auf nationale und internationale M&A-Transaktionen unter Beteiligung von Private Equity-Investoren. Seine Tätigkeit umfasst auch die Bereiche Handels- und Gesellschaftsrecht.

Vor seiner Zeit bei McDermott war Herr Maciejewski bei einer renommierten deutschen Wirtschaftskanzlei im Bereich M&A tätig.

Ausgewählte Referenzmandate


  • Beratung von HBL InvestmentPartners beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der Zahnen Technik GmbH*
  • Beratung des Private-Equity-Investors Equistone Partners Europe beim Erwerb der Mehrheit am Digitalisierungsexperten TIMETOACT GROUP*
  • Beratung des US-amerikanischen Private-Equity-Investors Rubicon Technology Partners beim Erwerb von Mehrheitsanteilen an BrandMaker*
  • Beratung des Private-Equity-Investors Equistone Partners Europe beim Verkauf der OTTO Luft- und Klimatechnik-Gruppe*
  • Beratung des Private-Equity-Investors Ambienta beim Verkauf von Lakesight Technologies*

Mehr anzeigen

Qualifikation


Ausbildung
Westfälische Wilhelms-Universität Münster, LL.M., 2019
Oberlandesgericht Stuttgart, Zweites Staatsexamen, 2016
Universität Konstanz, Erstes Staatsexamen, 2014

Zulassungen

Deutschland

Sprachen

Deutsch
Englisch

Benjamin Maciejewski, LL.M.

Einblicke & Events / Medien

No results using the selected filter(s)