Überblick


Der Tätigkeitsschwerpunkt von Dorothea Zimny liegt im öffentlichen Recht, einschließlich des Verwaltungs-, Verfassungs- und Regulierungsrechts. Sie berät zudem in allen Fragen des Bau- und Umweltrechts, insbesondere im Rahmen von Immobilientransaktionen.

Bevor Frau Zimny zu McDermott kam, arbeitete sie unter anderem als Referendarin und wissenschaftliche Mitarbeiterin bei verschiedenen nationalen wie internationalen Großkanzleien sowie in der Rechtsabteilung eines global agierenden Großkonzerns. Während ihres Studiums verbrachte Frau Zimny ein Semester an der Suffolk Law School in Boston, USA.

Qualifikation


Ausbildung
Oberlandesgericht Hamm, Zweites Staatsexamen, 2021
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Erstes Staatsexamen, 2018

Zulassungen
Deutschland

Sprachen
Deutsch
Englisch

Dorothea Zimny

Einblicke & Events / Medien

No results using the selected filter(s)