Overview


Dr. Germar Enders ist Rechtsanwalt und Counsel im Münchner Büro von McDermott Will & Emery. Er ist auf die Bereiche M&A, Private Equity und Gesellschaftsrecht spezialisiert. Dr. Enders hat langjährige und umfassende Erfahrung in der Beratung von strategischen Investoren, Finanzinvestoren und Managementteams bei inländischen und grenzüberschreitenden Transaktionen, sowie bei bei der Beratung in allen Aspekten des Gesellschaftsrechts, einschließlich bei gesellschaftsrechtlichen Strukturierungen.

Show More

Repräsentative Mandate


  • Beratung von Penta Investments bei der Integration der copperING GmbH und copperING srl, Portfolio-Gesellschaften der Ceterum Holding in die Gehring Gruppe, einem von Penta Investments gehaltenen, weltweit tätigen Automobilzulieferer
  • Beratung von Gimv sowie weitere Gesellschafter, einschließlich CEO Armin Pohl bei ihrer Veräußerung der Mackevision Gruppe, einem Marktführer im Bereich Computer Generated Imagery (CGI) mit Headquarter in Deutschland und Gesellschaften in Deutschland, USA, England, Südkorea, China und Japan an Accenture

Show More

Qualifikation


Ausbildung
Universität Köln, Dr. jur., 2004
Universität Köln
Universität Würzburg

Show More