Überblick


Jan Axel Jost legt den Schwerpunkt seiner Beratung auf Restrukturierung und Insolvenz von Gesellschaften, nationale und internationale M&A- und Private-Equity-Transaktionen, Joint Ventures und alle Aspekte des Gesellschaftsrechts.

Vor seiner Tätigkeit bei McDermott sammelte Herr Jost Erfahrungen als Associate in zwei deutschen Kanzleien in Hamburg. Während seines Referendariats arbeitete er als Rechtsreferendar im Deutschen Generalkonsulat in Los Angeles sowie in Anwaltskanzleien in Deutschland und Großbritannien im Bereich Corporate.

Ausgewählte Referenzmandate


  • Beratung von Riverstone beim Erwerb von mehreren Steinkohlekraftwerken von Engie*
  • Beratung eines Reiseveranstalter-Konsortium bestehend aus AIDA Cruises, Alltours, DER Touristik, Phönix Reisen und Schauinsland Reisen beim Erwerb einer gescheiterten Minderheitsbeteiligung an Condor*
  • Beratung von IK Investment beim Erwerb der Ondal-Gruppe mit Sitz in Hünfeld vom Schweizer Private-Equity-Investor Capvis*

*Mandate betreut vor dem Eintritt bei McDermott.

Qualifikation


Ausbildung
Landgericht Darmstadt, Zweites Staatsexamen, 2018
University of Georgia, Athens, LL.M., 2015
Universität Mannheim, Erstes Staatsexamen, 2014
Universität Mannheim, LL.B., 2011

Zulassung
Deutschland

Sprachen
Deutsch
Englisch

Jan Axel Jost, LL.M.

Einblicke & Events / Medien

No results using the selected filter(s)