Überblick


Isabelle Suzanne Müller berät deutsche und internationale Mandanten bei grenzüberschreitenden Fusionen und Übernahmen, Private Equity Transaktionen sowie im Bereich Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht.

Während ihres Referendariats und Studiums in Frankfurt am Main und Amerika arbeitete Frau Müller für international tätige Großkanzleien und sammelte so bereits frühzeitig Erfahrungen im Bereich Corporate und Real Estate.

Ausgewählte Referenzmandate


  • Beratung der Ratiodata AG, dem IT-Systemhaus-Partner der Fiducia & GAD IT AG, beim Erwerb der Accesa-Gruppe
  • Beratung von VR Equitypartner bei dem Erwerb einer Beteiligung an der DITTRICH+CO GmbH & Co. KG
  • Beratung von CWS-boco International GmbH beim Erwerb aller Anteile der profi-con GmbH Contamination Control einschließlich ihrer internationalen Tochtergesellschaften
  • Beratung der Lässig-Gruppe beim Verkauf aller Anteile an der Lässig Holding GmbH und ihren Tochtergesellschaften, einschließlich ihrer internationalen Tochtergesellschaften in China und in den USA an die Private-Equity-Gesellschaft Arcus Capital AG

Mehr anzeigen

Qualifikation


Ausbildung
Oberlandesgericht Frankfurt a. M., Zweites Staatsexamen, 2017
Universität Frankfurt a. M., Erstes Staatsexamen, 2015

Zulassungen
Deutschland

Mehr anzeigen

Isabelle Suzanne Müller

Einblicke & Events / Medien