Überblick


Tobias Riemenschneider berät deutsche und internationale Mandanten bei grenzüberschreitenden Fusionen und Übernahmen, Private Equity- und M&A-Transaktionen sowie im Bereich des Gesellschafts- und Kapitalmarktrechts.

Nach seinem Studium an den Universitäten Düsseldorf, Bonn und Frankfurt am Main absolvierte Herr Riemenschneider sein Referendariat am Oberlandesgericht in Frankfurt am Main und arbeitete vor seiner Zeit bei McDermott als Associate bei international tätigen Großkanzleien in Frankfurt am Main in den Bereichen Corporate/M&A, Capital Markets und Finance.

Ausgewählte Referenzmandate


  • Beratung von Windjammer Capital und dem Portfoliounternehmen The Hilsinger Company bei der Add-on Acquisition von I NEED YOU The Frame company
  • Beratung von VR Equitypartner bei dem Erwerb einer Beteiligung an der DITTRICH+CO GmbH & Co. KG
  • Beratung von VR Equitypartner und Süd Beteiligungen beim Verkauf ihrer Mehrheitsanteile an der DUO PLAST Holding
  • Beratung der Verkäufer bei der Veräußerung der KBL AG an die Deutsche Industrie-Holding (DIH Gruppe)
  • Beratung von Süd Beteiligungen GmbH und VR Equitypartner GmbH beim Verkauf ihrer Anteile an der Piller Entgrattechnik GmbH an die belgische Investorengruppe Riflebird

Mehr anzeigen

Qualifikation


Ausbildung
Oberlandesgericht Frankfurt a. M., Zweites Staatsexamen, 2013
Universität Frankfurt a. M., Erstes Staatsexamen, 2010

Zulassungen
Deutschland

Mehr anzeigen

Tobias Riemenschneider

Einblicke & Events / Medien

No results using the selected filter(s)