Overview


Dr. Eva Schöneich berät Mandanten im Gesellschaftsrecht und bei Fusionen und Unternehmenskäufen (M&A). Sie hat umfassende Erfahrung bei grenzüberschreitenden Transaktionen.

Vor ihrem Eintritt bei McDermott war Frau Dr. Schöneich Referentin bei der Kulturstaatsministerin des Bundes. In dieser Funktion beriet sie zu Fragen des Gesellschaftsrechts, staatliche Förderungen und Beteiligungsunternehmen und verhandelte gesetzliche Regelungen mit anderen Ministerien und der Europäischen Kommission.

Show More

Repräsentative Mandate


  • Beratung von Intersnack beim Erwerb von Tyrrells
  • Beratung eines Finanzinvestors beim Verkauf einer Hotelgesellschaft
  • Beratung der Nagel Group bei verschiedenen gesellschaftsrechtlichen Maßnahmen
  • Beratung der Commerzbank in Zusammenhang mit dem Verkauf von Reuschel*
  • Beratung von WISAG beim Erwerb von Globe Ground*

Show More

Qualifikation


Education
University of Münster, Dr. jur. (PhD), 2004
Higher Regional Court of Bielefeld, Second State Exam, 2001
University of Münster, First State Exam, 1998

Admissions
Germany

Languages
English
German

No results using the selected filter(s)