Overview


Dr. Wolfgang von Frentz ist Ko-Leiter der deutschen Praxisgruppe Telekommunikation, Medien und Technologie (TMT). Er verfügt über langjährige Erfahrung bei der gerichtlichen Durchsetzung der Ansprüche seiner Mandanten wie auch bei der Steuerung und Begleitung umfangreicher Transaktionen. Im Bereich Digitalisierung und „Industrie 4.0“ berät Wolfgang von Frentz bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle sowie bei deren Implementierung und Transformation.

Show More

Auszeichnungen


  • Handelsblatt/Best Lawyers™ 2020 Deutschland: Einer der führenden Anwälte für Gewerblicher Rechtsschutz, Konfliktlösung, Medien- und Urheberrecht, Technologierecht sowie Telekommunikationsrecht
  • Chambers Europe, 2018/2019, Germany: Mandanten beschreiben Wolfgang von Frentz als „brilliant, was die Analyse komplexer Rechtsfragen bei zugleich sehr praxisnaher Rechtsberatung angeht“, 2017/2018, Germany: Befragte loben seine „hervorragenden Fachkenntnisse, Effizienz und perfekten Service
  • Juve Handbuch Wirtschaftskanzleien, 2018/2019: Wettbewerber loben sein „umfassendes Know-how“, Mandanten beschreiben ihn als „Spezialisten für Programmverbreitung“, 2017/2018: Mandanten betonen „exzellente ExpertiseShow More
  • Client Choice, 2015/2016: Mandanten sagen über ihn: „Wir schätzen seine Effizienz, Reaktionsschnelligkeit, das wirtschaftliche Bewusstsein und seine Kooperationsbereitschaft“, „Ein echter Partner, er war eine große Unterstützung während einer schwierigen Zeit.“, „Seine Erfahrung und Kontakte geben ihm eine einzigartige Perspektive auf die deutsche Medienlandschaft.“
  • The Legal 500 Deutschland
  • The Legal 500 EMEA
  • The Best Lawyers in Germany
  • Media Law International

Show Less

Qualifikation


Ausbildung
Universität Regensburg, Dr. jur., 1998
Kammergericht Berlin, Zweites Staatsexamen, 1997
University of Cape Town, LL.M., 1993
Universität Regensburg, Erstes Staatsexamen, 1993

Show More

Dr. Wolfgang von Frentz

Insights & Events / Media

Munich, Germany / McDermott Event / September 24, 2019

Veröffentlichungen / July 1, 2005

Book review: Matthias Schmid/Dr. Thomas Wirth: Commentary on Copy Right Law

Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM), Heft 6 / Juni 2016

Anmerkung zu LG Leipzig, Urteil vom 24. März 2016 – 05 O 3478/13 sowie LG Potsdam, ...

Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM), Heft 4 / April 2016

Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM), Heft 2 / Februar 2016

Anmerkung zu BGH, Urteil vom 17. September 2015 – I ZR 228/14 – Ramses

Unternehmensjurist, Issue 6 / December, 2015

Transition Service Agreements - Important for Economic Success of a Transaction

Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM), Heft 2 / Februar 2015

Kabelweitersendung trotz Saunabesuch – Eine kritische Bewertung der Entscheidung des OLG München ...

Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM), Heft 8/9 / September, 2014

Der Fall Aero.tv nach deutschem Recht

Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM), Heft 5 / March, 2013

Anmerkung zu EuGH, Urteil vom 7. März 2013 – C-607/11 – Livestreaming, ITV Broadcasting Ltd. ...

Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM), Issue 11 / November,2012

License Agreements in an Insolvency of the Licensor after the Decisions Reifen ...

Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (ZIP), Issue 27 / August, 2011

Non-exclusive and exclusive licenses under IP rights in an insolvency

Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM), Issue 6 / June, 2010

"Communication to the public and cable retransmission via joint antenna and the ...

Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM), Issue 1 / January, 2010

The Legal Fiction of Granting Licences for Unknown Rights in Par. 137 l ...

Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM), Issue 12 / December, 2009

The Decision of the Regional Court of Leipzig, Dated May 22, 2009 - 05 O 2742/08

Archiv für Urheber- und Medienrecht (UFITA), III / November, 2009

The Cause of Action of Licensees Regarding Claims for Damages and for ...

Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM), Issue 5 / May, 2009

The Acquisition of Companies Trading with Licenses

Recht der Datenverarbeitung (RDV), Issue 8 / August, 2008

Value Added Services and Privacy Law (Data Protection) – Processing of Personal Data ...

Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM), Issue 12 / December, 2007

Comments to the Decision of the Higher Regional Court of Cologne (OLG) ...

Munich, Germany / McDermott Event / November 8, 2006

On the Subject / September 1, 2006

Entertainment Law Review, Issue 8, Volume 17 / August, 2006

An Overview of the Latest Developments in German Gaming Law

Bangalore, India / McDermott Event / April 6 - 8, 2006

Absatzwirtschaft, Zeitschrift für Marketing, Issue 7 / July 1, 2005

Legal Aspects of TV Promotion

Communications Handbook 2005, PLC Cross-border Handbook, Edition 4 / June 1, 2005

Country Q&A for Germany

Zeitschrift für Urheber-und Medienrecht (ZUM), Issue 3 / March 3, 2003

Film Rights Trading with Companies in Crisis – Risks and Solutions

Zeitschrift für Urheber-und Medienrecht (ZUM), Issue 9 / September 2, 2002

Book review: Frank Brauner: The Film Music Composer’s Situation under Copyright ...

Zeitschrift für Urheber-und Medienrecht (ZUM), Issue 7 / July 1, 2002

Collateral Securities in Film Productions – Pledging and Assignment for Security Purposes by ...

Zeitschrift für Urheber-und Medienrecht (ZUM), Issue 5 / May 2, 2002

Book review: Stefan Ventroni: Film Production Right – A Copyright Problem in the ...

Zeitschrift für Urheber-und Medienrecht (ZUM), Issue 2 / February 2, 2002

Book Review: Hans-Jürgen Homann: Practical Manual of Film Law

Zeitschrift für Urheber-und Medienrecht (ZUM), Issue 10 / October 1, 2001

Insolvency of the Film Rights Trader – What Happens to the Rights?

Zeitschrift für Urheber-und Medienrecht (ZUM), Issue 5 / May 1, 2001

Subsequent Performance Specifications under Film Licence Agreements – How to Handle ‘To Be ...

Articles & Books / January 1, 2000

Legal Aspects of TV Promotion

1

2

3

4

5

6

7

... 7