McDermott ernennt neun PartnerInnen und Counsel in Deutschland

Überblick


Frankfurt a.M. – 2. November 2021 – Die internationale Wirtschaftskanzlei McDermott Will & Emery hat die Ernennung von weltweit 51 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten zu PartnerInnen und Counseln zum 1. Januar 2022 bekannt gegeben.

In den deutschen Büros werden insgesamt acht Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte und ein Steuerberater ab 1. Januar 2022 ihre Tätigkeit in neuer Funktion fortsetzen. „Wir freuen uns sehr, dass wir unser Wachstum an allen deutschen Standorten mit diesen engagierten und erfolgreichen Kolleginnen und Kollegen weiter fortsetzen können.“, erklärt Dr. Jens Ortmanns, Managing Partner von McDermott Deutschland. „Unsere neuen PartnerInnen und Counsel haben in den vergangenen Jahren an vielen Schlüsselmandaten der Kanzlei maßgeblich mitgewirkt, dabei herausragende fachliche Leistungen erbracht, hohen persönlichen Einsatz gezeigt und sich vielfältig für die Kanzlei engagiert. Sie alle sind hervorragende BotschafterInnen für McDermott und werden die weitere Entwicklung der Kanzlei in den kommenden Jahren entscheidend prägen.“

McDermott gratuliert ganz herzlich:

About McDermott


McDermott Will & Emery eine international führende Anwaltssozietät mit über 1.200 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten an 21 Standorten in Europa, Nordamerika und Asien. In Deutschland ist unsere Kanzlei mit Büros in Düsseldorf, Frankfurt, Köln und München vertreten. McDermott steht für ein uneingeschränktes Commitment zu juristischer Exzellenz und erstklassigem Service. Unsere Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte decken mit ihrer Expertise das gesamte Spektrum des Wirtschafts- und Unternehmensrechts ab. Die deutsche Praxis wird von McDermott Will & Emery Rechtsanwälte Steuerberater LLP geführt.

Mehr Informationen finden Sie unter: https://www.mwe.com/de/

Media Contacts